Autor Thema: Aufhängungen/Blattfeder  (Gelesen 291 mal)

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 76
Aufhängungen/Blattfeder
« am: 24. August 2019, 20:27:54 »
Hallo,

habe eine Sache die mich etwas nervt:)
Auf der Fahrt zum TÜV hat der Wagen bei
Unebenheiten auf der Fahrbahn oder beim
überfahren von Regenrinnen so komische knarr und quietsch Geräusche gemacht. Kann mir jemand sagen,
woher das kommt? Kann man das so beseitigen?

Gruß  Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline GT1968

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 103
  • Alte Opels sind schöööööön......
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #1 am: 25. August 2019, 09:51:19 »
Hallo Claus!
Das hatte ich auch bei zwei meiner GT`s, da waren es die Querlenkerbuchsen oben die immer hinüber waren. Kann aber bei diesem Achsentyp fast alles sein was in Gummi gelagert ist. Also angesprochene Querlenkerbuchsen oben und unten, Blattfederaugen aussen. Die Gummizwischenlagen in den Federblättern, Stoßdämpfergummis. Hier wirst du mit etwas Detektivarbeit ran gehen und suchen müssen. Wagen aufbocken(sichern) und die Räder einzeln nach oben drücken mit z. B. einem Radkreuz. So wirst du es einkreisen können wo das knarzen herkommt.
L G Manfred!

P.S.: Habe noch eine sehr gute Zweiblatt Feder vom Kadett B hier bei dem alle Gummiteile noch gut sind. Die brauche ich nicht mehr da ich nur noch einen GT fahre....

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 76
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #2 am: 25. August 2019, 14:55:17 »
Hallo,

danke für deine ausführliche Antwort.
Dann werde ich mich Mal auf die Suche machen.
Aber ich gehe mal davon aus,das es das vernünftigste
ist,alle Gummis zu tauschen damit man Mal wieder
einen Stand hat von dem man rechnen kann.
Danke nochmal!

Gruß  Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline GT1968

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 103
  • Alte Opels sind schöööööön......
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #3 am: 25. August 2019, 17:11:20 »
Hi Claus!
Die Oldy Saison 2019 neigt sich ja dem Ende zu, also hast du einen schönen Winterjob vor dir. Genau so würde ich auch an die Sache ran gehen. Alle Buchsen neu besorgen und los.........Mach dich mal schlau mit welchen Buchsen du restaurieren möchtest, du hast die Wahl zwischen mindestens drei Materialien Gummi, PU oder Teflon. Hierfür würde ich möglichst viel hier und im Opel GT Forum lesen, es gibt zu diesen 3 Ausführungen  Pro u. Contra.
Du musst da selbst entscheiden was für dich das Richtige ist. Eine Empfehlung von mir wäre die kpl. Vorderachse auszubauen, das macht das Ganze wesentlich einfacher. Besonders wenn du das Pech haben solltest das die langen Schrauben der oberen Querlenker im Achskörper festgerostet sind.
Darüber hinaus bekommst du ein besseres Bild von den oberen Stoßdämpferaufnahmen. In diesen Flanschtöpfen sieht es auch schon mal gruselig aus.
L G Manfred!

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 76
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #4 am: 25. August 2019, 22:52:18 »
Hallo Manfred,

vielen lieben Dank für deine Nachricht!
Ich werde hier von allen bestens mit
Informationen versorgt das ist Wahnsinn. Das muss ich erstmal lesen und sacken lassen.
Vielen Dank für die Erklärung und deine Tipps.

Gruß  Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline herman

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 497
  • 27612 Loxstedt
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #5 am: 26. August 2019, 14:06:18 »
Hallo Claus,

wenn du die Achse anständig überholen willst wirst du nicht um den Ausbau herum kommen. Anders kommst du nicht an die Verstärkungsringe im Domlager. Ich habe im letzten Winter erst die Achse in meinem Olympia überarbeitet weil es auch bei jedem Schlagloch polterte. Ursache waren vermutlich die ausgeschlagenen Blattfederbuchsen. Der Rest war nach fünfzig Jahren aber auch nicht mehr so toll.

Im Herbst will ich meine guten alten Bis-Kadett mal an die Achse gehen und die Ölwanne mit dem undichten und vergrößertem Gewinde wechseln.

Mein Rat wäre erst eine gebrauchte Achse herzurichten und dann komplett zu tauschen. So steht der Kadett nicht wochenlang auf Böcken in der Garage. Vom Olympia gibt es einen Achsenthread. Ich bekam hier auch viel und sehr gute Hilfe.

Gruß Martin

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 76
Re: Aufhängungen/Blattfeder
« Antwort #6 am: 27. August 2019, 10:21:20 »
Hallo Martin,

danke für deinen Rat und deine Hilfe. Werde jetzt erstmal
den Wagen fahren bis zum Winter und dann einen Plan machen.

Gruß  Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS