Autor Thema: Blinkerrelais Kadett b Coupe  (Gelesen 255 mal)

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Blinkerrelais Kadett b Coupe
« am: 02. August 2019, 21:42:40 »
Hallo ,ist es richtig das am Blinkerrelais die Klemme 49 bei eingeschalteter Zündung Spannung haben sollte? Bei mir kommt nur 0,04 an :). Die anderen Sachen wie Gebläselüfter funktionieren . Bremslicht und Rückfahrscheinwerfer auch . Nur der Blinker sagt nichts. Gruß Claus Ni
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline Compressorhead

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 277
  • Lustich
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #1 am: 02. August 2019, 22:25:22 »
Hallo Claus ,

wenn ich das auf dem Schaltplan richtig gesehen habe, geht am
Blinkerrelais an der Klemme 49+ eine Schwarz / Rote Leitung ab,
das ist die Spannung für den Bremslichtschalter.

Wenn das stimmt ( 0,04 ) , dürften deine Bremslichter nicht leuchten
wenn du auf die Bremse drückst .

Gruß
Michael
Si vis pacem, para iustitiam.

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #2 am: 02. August 2019, 22:48:42 »
Hallo Michael, bei mir geht von der Klemme 49 a ein schwarzes Kabel ab . An Klemme 49 geht ein schwarzes ab.  Und die Bremslichter leuchten. Gruß Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 932
  • 1974 mein erstes Auto, es durfte etwas wilder sein
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #3 am: 03. August 2019, 09:34:36 »
Moin Claus,

auf 49 müssen 12V bei Zündung an sein. 49a geht zum Blinkerschalter. Da wird das Blinken auf rechts und links verteilt. 31 ist Masse, die auch mal prüfen.

Gruß Peter
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Omega B Caravan 2.5 Dti

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #4 am: 03. August 2019, 10:06:35 »
Hallo Peter! Danke für den Tipp. Werde ich heute mal prüfen. Gruß Claus
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS

Offline Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 932
  • 1974 mein erstes Auto, es durfte etwas wilder sein
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #5 am: 03. August 2019, 10:15:42 »
Mach nicht den Fehler, erst mal alles auszuwechseln. Immer schön mit System an den einzelnen Anschlüssen prüfen und vor allem die Masseanschlüsse checken. Am besten einen Schaltplan zur Hilfe nehmen. Man weiß ja auch nicht, was schon alles an der Elektrik verpfuscht wurde.
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Omega B Caravan 2.5 Dti

Offline Goldie 1967

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Re: Blinkerrelais Kadett b Coupe
« Antwort #6 am: 03. August 2019, 11:09:25 »
Also die Warnblinkanlage funktioniert einwandfrei. Jetzt bin ich soweit das ich festgestellt habe das ich auf Klemme 49 nur 0.04 Volt habe bei eingeschalteter Zündung. Jetzt prüfe ich noch Masse. Der Lenkstockschalter muss aber raus weil da drunter ein Kabel durchgescheuert ist wodurch die Hupe immer mal wieder ertönen lässt :).
Opel Kadett B LS-Fastback 4 türig , BJ: 27.02.1970, 1,1l ,45 PS