Autor Thema: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?  (Gelesen 310 mal)

Offline pitzabox

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 56
Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« am: 05. März 2019, 23:25:48 »
Hallo,
bei mir waren die uralte Kopfdichtung, Wasserpumpe und die Auslassventile am Arsch. Vor dem Planen, einschleifen etc  hatte ich für den Zusammenbau einen kompletten Motordichtsatz bei nem Händler den ihr sicherlich alle kennt vor 5 Monaten bestellt. Das Projekt musste ich zwischenzeitlich aber komplett aufschieben. Ich mache das zum ersten Mal.

Jetzt fiel auf dass die Zylinderkopfschrauben (Sechskant, keine Dehnschrauben wie ich im Nachhinein lieber gehabt hätte) keine Unterlegscheiben haben. In den Handbüchern, dem WHB und dem Ersatzteilekatalog tauchen die gar nicht auf. Kann das wirklich sein?

Die Alten waren auch Sechskant und schön ordentlich ausgebreitet mit allem was zum Kopf dazugehört. Ich habe einen 2 Türer BJ 72 mit dem 11N.

Gruß

Hermann

Online Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 873
  • 1974 mein erstes Auto, es durfte etwas wilder sein
Re: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« Antwort #1 am: 06. März 2019, 07:11:32 »
Moin Hermann,

auch wenn du das gerne hättest, es sind keine Dehnschrauben und ohne U-Scheiben. Spricht auch nichts gegen, funktioniert gut seit Jahrzehnten.

Gruß Peter
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Rekord E1 Caravan 2.4, Omega B Caravan 2.5 Dti

Offline pitzabox

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 56
Re: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« Antwort #2 am: 06. März 2019, 10:02:01 »
Gut, dann bin ich beruhigt  :tumb:

Danke!

Von Dehnschrauben aus dem Kadett C als Alternative war im "So wirds gemacht" Buch die Rede.

Online Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 873
  • 1974 mein erstes Auto, es durfte etwas wilder sein
Re: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« Antwort #3 am: 06. März 2019, 11:45:57 »
Kadett C OHV hat auch keine Dehnschrauben.

Peter
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Rekord E1 Caravan 2.4, Omega B Caravan 2.5 Dti

Offline KB2000

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 557
Re: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« Antwort #4 am: 06. März 2019, 13:21:17 »
Dehnschrauben, könnten vom Corsa OHV sein.
www.b-racing.de
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung". Kaiser Wilhelm II

Offline löffli

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 325
Re: Kopfschrauben ohne Unterlagscheiben?
« Antwort #5 am: 08. März 2019, 12:34:18 »
Ich hatte mal Dehnschrauben verbaut. Nach kurzer Zeit war die ZKD undicht, Folge neue Schrauben fällig. Nehme seit dem bei allen Motoren gebrauchte normale Zylinderkopf- Schrauben. Die wurden früher auch wieder verwendet und alle Bekannten hatten in den letzten 40 Jahren nie Probleme damit. Beim Nachziehen nach ca. 1000 km merkt man auch ob sich etwas gesetzt hat. Bei Dehnschrauben muss die Schraube alles ausgleichen!.
Rekord C Caravan 1,9l 90 PS Winterauto
Kadett B F-Coupe 1,1l 60 PS Sommerauto