Autor Thema: Armaturenbrett Kunstoffleisten demontiereen  (Gelesen 161 mal)

Offline Heinkelhans

  • Mitglied
  • Beiträge: 8
Armaturenbrett Kunstoffleisten demontiereen
« am: 21. August 2018, 18:12:51 »
Hi,
ich habe einen B Kadett L von Bj 1967. Es ist der mit dem Blech-Armaturenbrett mit zwei Kunststoffleisten - eine oben und eine unten. Meine Frage ist nun: Wie kann man diese Kunststoffleisten demontieren ohne sie zu zerstören? Sind die angeklebt oder irgendwo ange"klipst"? Ich muss sie abnehmen, weil dort etwas geschweißt werden muss.
Gruß
Hans

Offline Reinhard93

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 207
Re: Armaturenbrett Kunstoffleisten demontiereen
« Antwort #1 am: 21. August 2018, 18:48:43 »
Hallo

Unten sind sie gesteckt und oben geschraubt.

Unten vorsichtig abhebeln und oben Tacho und Handschuhfach rausnehmen und dann die Muttern lösen. Oben sind eventuell noch so kleine Blechnasen, die du gerade Biegen musst.

Grüße Reinhard

Offline Heinkelhans

  • Mitglied
  • Beiträge: 8
Re: Armaturenbrett Kunstoffleisten demontiereen
« Antwort #2 am: 22. August 2018, 21:22:04 »
Danke!
Hans