Autor Thema: Die Blechpiraten (Film)  (Gelesen 1338 mal)

Offline fabs

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 134
Die Blechpiraten (Film)
« am: 29. Januar 2018, 17:42:50 »
Hey ihr lieben,

hab mir gestern auf dem fernsehsender tele5 den film „die blechpiraten“ gone in 60 seconds angschaut, in der letzten viertelstunde der heissen verfolgungsjagd, rast der akteur mit dem gestohlenen (und mittlerweile komplett zerstörten aber immer noch voll fahrfähigem) mustang (mach1 oder boss glaub ich) durch einen autohändlerpark. Beim buick händler sieht man ein „buicks opel kadett“ werbeschild rechts oben am bildschirmrand.
Ich hab mich sehr gefreut und wollts euch nur mitteilen!

  :wink:

Offline aaaaahhhndi

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 62
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #1 am: 29. Januar 2018, 22:23:11 »
Viertelstunde ist gut, die krasse Verfolgungsjagd war so lang, die wurde von 2 (!!!) Werbeblöcken unterbrochen.

Cool war der spätere Tausch an der Waschstraße... hehe

Offline fabs

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 134
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #2 am: 29. Januar 2018, 23:18:38 »
Vorher hat sich ihm alles nur erdenkliche in den weg gestellt und dann ging der wechsel so easy. Mit exakt demgleichen fahrzeug und derselben lackierung... :rofl:
Hatte der den falschen bart die ganze verfolgungsjagd aufgeklebt?!

Und des beste beim sprung über die absperrung: oben am strassenrand hunderte zuschauer! :lache:

Trotzdem geiler film! Ich werde ihn mir wieder reinziehen!
Alleine wegen der fahrzeuge... c10, plymouth cuda, satellite, dodge coronet,... damals haben sie die dinger geschrottet wie die wilden!

Offline Compressorhead

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 254
  • Lustich
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #3 am: 31. Januar 2018, 20:48:38 »
Hallo ,

den Film hatte ich auch schon mal gesehen. War klassische Action mit
einer Polizei die nichts auf die Reihe bekommt und jeder Menge cooler
US Cars in wilden Verfolgungsjagten.   :grins:

In der Mediathek von Tele 5 habe ich den Film nicht gefunden.   :lupe:

Aber als "Digital Native"  :pfeif: habe ich den Film bei Youtube gefunden,
da kann man den "remastered" in HD Optik ansehen :

https://www.youtube.com/watch?v=DjjUT-AstBA

Wie zu erwarten war, hat man das meiste der originalen Musik ( Country )
wohl wegen der Verwertungs-Rechte ersetzt , die Musik war ohnehin kein
Verlust .

Für die US Autofreaks findet man in der englischen Wiki Seite auch eine Liste
der 48 Fahrzeuge die gestohlen werden :

https://en.wikipedia.org/wiki/Gone_in_60_Seconds_(1974_film)

Der Film Mustang "Elenore" hat auch einen eigenen Eintrag :

https://en.wikipedia.org/wiki/Eleanor_(automobile)

Obwohl ich glaube "Bad Boys drives Charger"...    :wink:



Gruß
Michael










Si vis pacem, para iustitiam.

Offline fabs

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 134
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #4 am: 05. Februar 2018, 22:14:39 »
Danke für den youtube link! :tumb:

Ich schau schon wieder... :zwinker:

Offline löffli

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 310
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #5 am: 06. Februar 2018, 15:17:07 »
Schöne Autos aber sehr dünne Handlung, eben typisch 70er :din:
Rekord C Caravan 1,9l 90 PS Winterauto
Kadett B F-Coupe 1,1l 60 PS Sommerauto

Offline trashman

  • Moderator
  • Beiträge: 675
Re: Die Blechpiraten (Film)
« Antwort #6 am: 11. Februar 2018, 22:09:28 »