Autor Thema: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten  (Gelesen 11500 mal)

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #15 am: 29. Mai 2014, 09:55:47 »
...Preise schiebe ich nach, bei Interesse bitte PN

...hat ein bisschen gedauert:

Verstärkungsblech Querlenker oben Stück € 29,00 € 23,00
dto. unten Stück € 18,00 € 14,50

Bei Interesse bitte PN

Gruß Klaus
:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #16 am: 10. Juni 2014, 11:10:09 »
im Rahmen des Europäischen Opel GT Treffen im Lautertal habe ich unter anderem eine Sonderaktion für die Querlenkerverstärkungen angeboten, die sehr gut angenommen wurde  :tumb:

Die Produktion beginnt nächste Woche und wer möchte kann sich noch in das Angebot "einklinken", brauche dann aber per PN im Laufe dieser Woche Bescheid  :paper:

Querlenkerverstärkungsbleche (Komplettsatz)  Euro 94,00 Euro 75,00
:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Greenie

  • Gast
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #17 am: 15. Juli 2014, 12:35:45 »
hab heute mal mit meinem Prüfer vom Tüv gesprochen.....er meinte ohne einer Freigabe von Opel oder einem Gutachten gibt es keine Eintragung und auch natürlich keine positive HU......ausserdem wenn es ein Gutachten gibt muß es von einem zertifizierten Schweisser mit Beleg gemacht werden......was soll ich jetzt machen???meine Dreieckslenker sind Gestrahlt und ich wollte vor dem Lackieren noch die Verstärkungen anbringen....wenn ich aber dann keinen Tüv mehr bekomm ist das eher suboptimal......gibt es da irgend ein Papier zu den Blechen????

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #18 am: 15. Juli 2014, 13:21:36 »
natürlich braucht man für solche Verstärkungsbleche ein Gutachten um sie eingetragen zu bekommen. Allerdings rentiert sich die Erstellung eines solchen Gutachtens für die Bleche nicht, dann müsste ein Satz mind. 300 Euro kosten...

Deshalb biete ich die Bleche als Rennsportteile ohne Straßenzulassung an. Schweißgutachten ist davon abgesehen kein Problem wenn ich die Dinger umbaue.

Es gibt TÜV Prüfer, die sowas "auf ihre Kappe" nehmen, weil sie sehen, daß diese Bleche kein Risiko sein können und sie eintragen.

Alles weitere per PN

:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Offline Bertone

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 284
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #19 am: 22. Juli 2014, 07:56:47 »
Was ist genau der Vorteil? Das der Querlenker massiver wird ist mir klar, jedoch merkt man dass auch am Fahrverhalten? Oder gehen die leicht kaputt?

Gruß Mario
Kadett B Caravan Bj.1966-Calibra A

Offline coupe-b

  • Moderator
  • Beiträge: 987
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #20 am: 22. Juli 2014, 08:30:21 »
Ich denke es kommt darauf an wie der Wagen aufgebaut und genutzt wird.
Mit Breitreifen kannst Du unter einer Grube beim Einlenken sehen wie die Querlenker sich verwinden.
Mit der Verstärkung wird sich das Kurvenverhalten bestimmt merklich ändern.
Ich bin ganz gespannt auf das Ergebniss.
Ich werde mir das mal einbauen.   

Offline polifax

  • Temporär
  • Beiträge: 165
  • Rhein-Lahn-Kreis/Westerwald
    • Beschriftungen, Logoerstellung, Textildruck
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #21 am: 27. Juli 2014, 13:06:34 »
Dann fährst du zu langsam in der Kurve auf den Lidl Parkplatz ;-)
Genau daran hat's gelegen, ich bin jetzt mal bisschen schneller in die Ecken gefahren und siehe da, eine echte Fahrwerksverbesserung! Ich werde aber wahrscheinlich irgendwann mal auf die Radnorschen Teile upgraden müssen :zwinker:

Offline duke nukem

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 319
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #22 am: 27. Juli 2014, 17:41:09 »
.er meinte ohne einer Freigabe von Opel oder einem Gutachten gibt es keine Eintragung und auch natürlich keine positive HU......

Ich glaub nicht dass der TÜV-Prüfer es merk ob es original ist oder nicht, bei meinem Lotus Europa habe ich es auch die Querlänker verstärkt da die sehr weich waren, man konnte die mit einer Hand verbiegen und da hat auch keiner was gesagt. Ich frag mich ob die Querlenker made in china die bei ebay angeboten werden auch einen TÜV-Segen haben, bin mir zu 99% sicher dass es nicht der Fall ist

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #23 am: 23. Oktober 2014, 15:26:54 »
die noch ausstehenden Lieferungen sind auf dem Weg...

...die Verstärkungsbleche sind ab sofort wieder lieferbar, Forenpreis noch immer Euro 75,00 pro Satz (VK Euro 98,00)  :hut:
:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Offline Kadettmarcel

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 593
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #24 am: 30. Oktober 2014, 12:15:35 »
Klaus, wäre es sinnvoll den Stoss and er Unterseite ebenfalls zu verschweissen? Oder ist das eher kontraproduktiv, weill es eher den Lenker schwächt?

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #25 am: 30. Oktober 2014, 12:17:33 »
schau Dir doch mal mein Bild mit der Schweißempfehlung auf der ersten Seite an :pfeif:
:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Offline Kadettmarcel

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 593
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #26 am: 30. Oktober 2014, 13:17:29 »
nenn man glaub ich Alzheimer  :trost:

OK. Also kurze Raupen, aber keine durchgängige Naht.

Offline Radnor

  • Admin
  • Beiträge: 1309
  • 67759 Nußbach
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #27 am: 30. Oktober 2014, 14:57:33 »
Also kurze Raupen, aber keine durchgängige Naht.

 :tumb:
:hut:                                                                                                                                                                                                      :flitz:

Offline Kadettmarcel

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 593
Re: Verstärkungsbleche Querlenker oben und unten
« Antwort #28 am: 04. März 2020, 15:15:17 »
Ist schon länger her, aber endlich komme ich dazu die Querlenker mal umzubauen. Da ich breite Slicks auf der Rundstrecke fahre, bin ich mal gespannt, wie viel besser sich das anfühlt im Vergleich zum aktuellen Stand.