Autor Thema: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln  (Gelesen 393 mal)

Offline Hafenratte

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 582
Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« am: 09. Februar 2019, 15:13:54 »
Moin Moin  :hut:
Auf die Gefahr hin das der ein oder andere jetzt mit den Augen rollt :grins:
Ich versuche ja das ein oder andere am Kadett selber zu machen bzw zu lernen.
Ich habe mir irgendwann mal diese Zusatzinstrumente gekauft, und wollte diese jetzt gerne verbauen.
Wie zu erkennen ist, gibt es keine Kabel. :zuck:
Könnt ihr mir erklären wie und wo das ganze verkabelt wird?
Besten Gruß
Munter bleiben  :zwinker: Mfg Christian

Offline KB2000

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 557
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #1 am: 09. Februar 2019, 17:26:16 »
Hallo Christian,

hab mal etwas gemalt.

Du brauchst für den Oeldruck einen Geber, der kommt dort hin wo jetzt der Schalter der Oelkontrolllampe (unter dem Verteiler) sitzt, passt aber nur mit einem Winkelanschluss an den Motorblock. Dort wird das Kabel der Oelkontrolllampe und das Geberkabel des Oeldruckinstrumentes angeschlossen.

Für den Anschluss des Ampermeter musst Du ein 4 oder 6 Quatratkabel verwenden, ansonsten geht 0,75 bis 1,5 Quatrat.

Am Ampermeter wird B+ am 30er Plus der Batterie oder am Anlasser 30er Kontakt angeschlossen, ist das gleiche.

Der L+ Anschluss des Ampermeter kommt von der (Drehstrom) Lichtmaschine, Kontakt B+.

Oeldruck und Uhr ist je Plus/Minus und am Oeldruck noch das Geberkabel.

Der Rest ist die Beleuchtung der Instrumente, also wie oben am Armaturenbrett, hört sich nach viel an ist aber machbar.

Viele Grüße Steffen

 
www.b-racing.de
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung". Kaiser Wilhelm II

Offline fleischi

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 121
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #2 am: 09. Februar 2019, 18:39:43 »
Hallo,  die Zeichnung wär was fürs Archiv :tumb:

Danke dafür, brauch i auch.

Gruss R

Offline Rallye 1100

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 40
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #3 am: 09. Februar 2019, 18:45:20 »
Die Uhr besser am Klemme 30 Dauerstrom. Sonst geht die nur bei Zündung ein.
Sonst aber perfekt gemacht.  :tumb:

Offline Hafenratte

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 582
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #4 am: 09. Februar 2019, 19:48:37 »
Hey Steffen
Super, vielen Dank für die schnelle und ausführlich Antwort klasse :tumb: und Rallye 1100 natürlich auch.
Damit kann ich doch schon mal loslegen. Und auch als Anfänger, klingt das machbar. Und sonst weiß ich ja wo ich nachfragen kann  :zwinker:
Munter bleiben  :zwinker: Mfg Christian

Offline KB2000

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 557
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #5 am: 09. Februar 2019, 23:30:39 »
 :tumb:
www.b-racing.de
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung". Kaiser Wilhelm II

Offline Hafenratte

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 582
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #6 am: 10. Februar 2019, 22:14:57 »
Und zack.....da bin ich schon wieder :grins:
Dieser Öldruckschalter /Geber, ist das so einer?
https://www.o-t-r.de/shop/kadett-b/oeldruckschalter-mit-2-anschluessen-11-und-12/
Muss ich da auf was achten, denn die Preise gehen von 18-103€ ? :frag:
Schönen Wochenstart :tumb:
Munter bleiben  :zwinker: Mfg Christian

Offline KB2000

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 557
Re: Zusatzinstrumente anschließen/verkabeln
« Antwort #7 am: 11. Februar 2019, 06:58:11 »
Hallo Christian,

Du brauchst einen Winkel für den Geber, weil wenig Platz ist.
Hab etwas bei Krause gefunden.
Den Geber von VDO 12V mit Anzeige bis 5 Bar, Gewinde sollte M 14 x 1,5 sein. Bei Krause bekommst Du beides, etwas teurer passt aber dann auch.

https://www.krause-rennsporttechnik.de/shop/Motorenbereich/OHV/Oelkreislauf

Oeldruckgeber, hat er auch.
VG Steffen

www.b-racing.de
"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung". Kaiser Wilhelm II

Offline schnarchie

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 618