Autor Thema: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus  (Gelesen 636 mal)

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« am: 15. März 2021, 17:17:55 »
Hallo an alle Freunde der BERTA,

habe eine BERTA mit vier Tueren!!! Die Sicherung  :lupe: (glaube die 3) fliegt immer raus!!! Also die Uhr in den Armaturen, und die Innenleuchte geht nicht! Habe das Kabel fuer die Uhr abgezogen um auszuschliessen, dass der Kurzschluss in der Uhr ist!
Jetzt brennt die Innenleuchte immer!!!
Hat dieses Problem schonmal jemand gehabt, oder kann mir evtl. helfen?!? Danke im Voraus!!!

Gruss Stefan aus Hessen
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline KadettB71

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 45
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #1 am: 15. März 2021, 17:49:34 »
Hallo Stefan,

hast du mal die Birne der Innenraumleuchte herausgenommen und geprüft, ob der Kurzschluss dann immernoch da ist? Evtl. hat die Masseleitung der Innenraumleuchte eine Stelle an der sie auf 12 Volt liegt. Evtl. an der Fassung mal messen. An der gleichen + Leitung von Uhr und Innenraumleuchte hängen auch die Leuchten von Kofferraum und Handschuhfach (soweit vorhanden).

Viele Grüße
Andreas

Offline JensK.

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #2 am: 15. März 2021, 20:33:21 »
Moin Stefan,
wie ich deinem Profil entnommen habe, hast du einen AB Kadett und da ist es nicht die 3, sondern die 4 (Innenraumleuchte, Kofferraumleuchte, Parklicht, Warnblinklicht, Zeituhr, Radio).
Handschuhfach liegt dann aber mit auf der 6.

Wenn die Sicherung nur durchbrennt, sofern die Zeituhr angeschlossen ist, dann scheint da ein Wurm in der Zeituhr zu sein.
Wenn du die Zeituhr abgeklemmt hast und die Innenraumbeleuchtung brennt jetzt immer (Sicherung brennt nicht durch), egal welche Schalterstellung an der Innenraumleuchte ausgewählt wurde, dann ist der Schalter der Innenraumleuchte dein zweiter Wurm, aber nur weil er nicht mehr schaltet. Da die Innenraumleuchte jetzt ständig leuchtet und die Sicherung nicht durchbrennt, kann er somit ja nicht für die durchgebrannte Sicherung verantwortlich sein.

Prüfe auch mal die Flachstecker auf dem Sicherungsträger (teilweise oder immer(?) sind da zwei Stecker hintereinander aufgesteckt) - bei meinem Kadett 08/70 waren da zwei gebrochene Stecker...
Aus diesem Grund habe ich alle Plusleitungen hinter dem Armaturenbrett bzw. deren Flachstecker auf Steckerbruch kontrolliert, an meiner Zeituhr war er auch in dem Schrumpfschlauch gebrochen.

Also beim AB zählst du ja die Sicherungen von vorne nach hinten (In Fahrtrichtung) 1-6 durch, beim BIS genau andersherum.

Vielleicht konnte ich dir ja helfen - ich drücke dir beide Daumen!
Gruß Jens

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #3 am: 16. März 2021, 20:30:15 »
Hallo Andreas und Jens;  :tumb:

erstmals vielen Dank fuer eure Hilfe und Unterstuetzung!!! Es ist wirklich die Sicherung 4 die immer Raus-fliegt!!! Also meine BERTA hat keine Sonderausstattungen - Kein Handschuhfachbeleuchtung oder Kofferraumbeleuchtung! Sie hat die Null Ausstattung!!!
Am Sicherungstraeger ist alles wie NEU! BERTA ist ja auch erst 51 Jahre alt!

Der Kurzschluss ist wohl in der Uhr!?! Die habe ich vor ca. 8 Jahren eingebaut! Die Tuerschalter bitte nur wenn noetig ausbauen!!! Ich habe eben ca. eine Stunde gebraucht, um den Schalter wieder ein zubauen........

Ich benoetige jetzt wohl jemand der die Kadett B Uhr repariert oder mir eine Verkaufen kann!!!

Gruss Stefan
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline JensK.

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 86
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #4 am: 16. März 2021, 23:29:47 »
Wenn du die erst vor acht Jahren eingebaut hast, würde ich wegen Garantie nachfragen  :grins:
Ne, aber hier oder im Nachbarforum mal suchen - da gibt es definitiv jemanden, der die Uhren reparieren kann!

Gruß Jens

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #5 am: 23. März 2021, 11:17:07 »
Also Kadett B Freunde,

heute bin ich etwas Planlos!!! Ich kam eben zu BERTA und die Innenleuchte brannte, obwohl alle Tueren zu waren und das Kabel fuer die Uhr ab war!!!
Jetzt muss ich erst mal die Batterie aufladen....  :kaffee: Gruss Stefan
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline achkommdu

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 89
  • wollt schon immer einen
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #6 am: 23. März 2021, 19:57:15 »
Ist das Innenleben der Innenraumbeleuchtung noch fit? Würde da mal schauen.

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #7 am: 23. März 2021, 21:02:10 »
Hallo B-Kadett Fans und Rest der Opelgang,  :wink:

erstmal vielen Dank fuer alle Hilfen Und Beitraege; habe jetzt eine neue 44 Ah Batterie von WM Autoteile. Und das fuer 69,- €. Das Problem liegt wohl wirklich an der Innenleuchte! Wenn man den Licht-Hebel etwas bewegt, kann es dazu kommen, dass die Innenleuchte immer brennt, auch wenn die Tueren zu sind!!!
Obwohl die Innenleuchte aussieht wie NEU!!! :lupe:

Danke fuer die Hilfe - Ich warte nur noch auf eine Uhr - die ist wohl auch defekt!?!

Gruss Stefan
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #8 am: 24. März 2021, 08:47:39 »
Hallo Freunde der BERTA,

und hier noch ein paar Bilder von gestern... Neue 44 Ah Batterie und Fehler an der Innenleuchte! :lupe: !! Gruss - Stefan aus Hessen
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 1112
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #9 am: 24. März 2021, 12:52:55 »
Moin Stefan,

klemm die Leuchte mal ab. Wenn die Sicherung dann heile bleibt, wird es an der Leuchte liegen. Eine funktionierende Uhr hast du ja.

Gruß Peter
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Omega B Caravan 2.5 Dti

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #10 am: 24. März 2021, 18:52:58 »
Hallo Peter;

war eben nochmal kurz an BERTA!!! Innenleuchte ausgebaut und die alte Uhr wieder angeschlossen! Sicherung 4 fliegt wieder raus!!! Obwohl keine Innenlampe drin ist...
Die Uhr hat wohl wirklich einen Kurzschluss...

Gruss Stefan
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline Stefan Proe

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 193
  • habe wieder ne BERTA 06/1970
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #11 am: 25. März 2021, 12:50:23 »
Hallo an alle Freunde der BERTA,  :freu:

so, es ist geschafft!!! Die neue (ca. 50 Jahre) alte Uhr ist nun auch gewechselt und geht!!! Vielen DANK an alle!!! Und Jens; Dein Tipp war genau richtig!!! Fehler an Uhr und Innenleuchte!!! --- DANKE --- Gruss Stefan
BERTA 4 Tuere, BRILLANT WEISS, die ersten 40 Jahr in Frankreich, nun in Hessen! -- 455 - 018 --

Offline Peter Gehring

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 1112
Re: Sicherung fuer Innenleuchte und Uhr fliegt raus
« Antwort #12 am: 25. März 2021, 15:04:21 »
Dann weißt du ja jetzt, was die Uhr geschlagen hat.  :tumb:

Gruß Peter
Ein bisschen Quer ist nicht schwer ;-)
Kadett B Limo, Omega B Caravan 2.5 Dti