Autor Thema: Lackierung Hutablage  (Gelesen 683 mal)

Online Reinhard93

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 178
Lackierung Hutablage
« am: 09. Januar 2018, 19:34:21 »
Hallo Leute

Da meine Hutablage leider ziemlich ausgeblichen ist und der Lack abbröckelt möchte ich diese neu lackieren.

Daher wäre es interessant zu wissen ob die Hutablagen original matt oder hochglanz lackiert wurden.


Grüße Reinhard

Offline Arni

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 500
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #1 am: 09. Januar 2018, 23:16:08 »
Hallo Reinhard,
die war immer matt-schwarz.Wohl um unerwünschte Reflexionen zu vermindern.

Gruß Reiner
Leben,und leben lassen.....

Offline kadett65-67

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 389
  • Opel Kadett - kurz gesagt OK
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #2 am: 10. Januar 2018, 09:54:29 »
Hallo Reinhard,

Hutablagen waren meistens in der Farbe der Innenausstattung gehalten.

@ Reiner, Du hast wohl vorne mit hinten verwechselt, denn die Armaturenbrett
Oberkante war immer in (Seiden-) Matt Schwarz gehalten um Reflexionen in der Frontscheibe zu vermeiden. ;-)

Gruß Jan  :hut:
Kadett B 1200 S Limousine zweitürig Luxus, EZ: 06.03.72
Carina 1600 Deluxe Automatic, viertürig, EZ: 14.02.77

Offline Parklane

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 322
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #3 am: 10. Januar 2018, 10:51:09 »
Hallo Reinhard,

Hutablagen waren meistens in der Farbe der Innenausstattung gehalten.

@ Reiner, Du hast wohl vorne mit hinten verwechselt, denn die Armaturenbrett
Oberkante war immer in (Seiden-) Matt Schwarz gehalten um Reflexionen in der Frontscheibe zu vermeiden. ;-)

Gruß Jan  :hut:

Wirklich geglänzt hat die Hutablage aber auch nicht soweit ich mich erinnere und wenn ich meine Hutablage betrachte  :lupe:

Gruß Dirk

Online Reinhard93

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 178
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #4 am: 10. Januar 2018, 11:25:43 »
Hallo Leute
Danke für eure Rückmeldungen.

Schwarz ist meine Hutablage nicht. Soweit ich es an den überresten vom Lack erkennen kann müsste es die Ausstattungsfarbe sein.

Also war die Farbe eher in Seidenmatt gehalten ?

Leider ist meine Ablage in alle Richtungen verzogen jetzt muss ich mal schaun wie ich das am besten ausbügel.

Oder hat jemand eine halbwegs gute über ?

Grüße Reinhard

Offline Parklane

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 322
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #5 am: 10. Januar 2018, 13:12:37 »
Wenn du keine bessere bekommen kannst,
würde ich das Teil so gut wie möglich in Form
bringen und mit einem Velourteppich ect.
In der gewünschten Farbe bekleben.
Gruß Dirk

Offline Hafenratte

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 571
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #6 am: 10. Januar 2018, 15:12:46 »
Moin Reinhard  :hut:
Weil bei mir die Rücksitzbank im oberen Teil ganz Coupe typisch gerissen war, habe ich bzw. der Sattler das bei mir so gelöst.
Rücksitzbank hat eine Lederhutze bekommen, und die Hutablage wurde mit bespannt. Ist natürlich alles andere als original, aber gut schaut es aus.
Munter bleiben  :zwinker: Mfg Christian

Offline Julian

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 176
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #7 am: 10. Januar 2018, 15:18:48 »
Ich hab den von Steffen (Reprotec) verbaut. Sahneteil...  :knie:

Offline Rallyegünni

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 351
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #8 am: 10. Januar 2018, 15:49:18 »
Moin Reinhard  :hut:
Weil bei mir die Rücksitzbank im oberen Teil ganz Coupe typisch gerissen war, habe ich bzw. der Sattler das bei mir so gelöst.
Rücksitzbank hat eine Lederhutze bekommen, und die Hutablage wurde mit bespannt. Ist natürlich alles andere als original, aber gut schaut es aus.

finde ich persönlich eine gute Alternative - manchmal ist original fast unbezahlbar!
Günni
...ich bin alt, ich darf das !

Offline Hafenratte

  • Kadett Fahrer
  • Beiträge: 571
Re: Lackierung Hutablage
« Antwort #9 am: 10. Januar 2018, 15:57:49 »
Danke Günni :tumb:
Munter bleiben  :zwinker: Mfg Christian