Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
1
Karosserie / Re: Kotflügel ziehen statt Verbreiterungen
« Letzter Beitrag von KB2000 am Heute um 17:25:18 »
Hallo Peter,

find ich auch prima, auf eine weiterhin schöne Zeit :bier:

Viele Grüße
Steffen

 

2
Innenausstattung / Re: HILFE!!! Dachhimmel hängt durch
« Letzter Beitrag von Peter Gehring am Heute um 14:59:09 »
Moin Männer,

heute morgen hatte ich die Faxen dicke. Die hinterste Stange ganz weggelassen, die davor mit Konstruktionskleber und einer Blechschraube in der richtigen Position gesichert und die nächste mit Kabelbinder am Dachquerholm gesichert. Jetzt den Himmel wieder kleben und fettich. Ist eh nichts mehr original am Kadettchen.

Gruß vom entnervten Peter
3
Innenausstattung / Re: HILFE!!! Dachhimmel hängt durch
« Letzter Beitrag von Reinhard93 am Heute um 14:14:10 »
Ok ich hatte mal das Problem beim Ascona, dass das Material einfach zu schwer war und deshalb haben sich die Stangen gebogen. Nun hab ich einen vom Sattler aus echtem Himmelleder und jetzt passt alles..  :tumb:
4
Karosserie / Re: Kotflügel ziehen statt Verbreiterungen
« Letzter Beitrag von Kadettmarcel am Heute um 13:37:40 »
Also ich fahre beim grünen OHV Kadett auch 185/70/13 auf 6x13 ET13 Borrani Stahlfelgen. Da schleift aber nichts hinten. Bilder (von der Nordschleife) sind im Forum.

Bevor Du ziehts würde ich versuchen, die gebördelte Kante (drei Bleche) etwas abzuschleifen. Aufpassen, dass Du die Schweisspunkte (die die drei Bleche zusammenhalten) nicht beschädigst.
5
Karosserie / Re: Kotflügel ziehen statt Verbreiterungen
« Letzter Beitrag von Peter Gehring am Heute um 12:25:55 »
Moin Steffen,

danke für den Tipp.
Wir probieren es erst mal mit `ner Rolle. wenn das nicht funzt, mit deiner Methode.
Ich finde es klasse, das du so oft hilfsbereit bist. Ist ja inzwischen nicht mehr so doll.
Im Nachbarforum gibt es inzwischen mehr Geburtstagsgrüße und Treffeninfos als alles andere, aber nennt sich ja auch Kuschelforum.
Schön, das wir alten Männer zusammenhalten :bier:

Gruß Peter
6
Innenausstattung / Re: HILFE!!! Dachhimmel hängt durch
« Letzter Beitrag von Peter Gehring am Heute um 12:16:53 »
Moin Jan,

ohne die Heckscheibe auszubauen kommt man da bescheiden ran. Die ist mit Scheibendichtmasse eingesetzt,
das möchte ich mir nicht antuen.
Die rechte Pfote ist schon auf dem Weg der Besserung. Mal wieder ein Rheumaproblem.

Gruß Peter
7
Karosserie / Re: Kotflügel ziehen statt Verbreiterungen
« Letzter Beitrag von KB2000 am Heute um 09:20:59 »
Hallo Peter,
schon wieder ich  :din: die Radläufe vom gelben sind 4 bis 5 cm gezogen.
Die Verstärkungen an den hinteren Radläufen sind schon stark.
Hab seiner Zeit ein Brett in den Radlauf und innen auf den Rahmen gelegt. Das Brett verteilt den Druck gut auf den gesammten oberen Teil des Radlaufs.
Auto in die Sonne gestellt und dann gedrück. Hatte nur einen guten Scherenheber.
Der Radlauf muss immer etwas mehr gedrückt werden als benötigt, wie bei einem Unfall, kommt das Blech wieder ein Stück zurück, das weißt Du ja.
Fahre an der Hinterachse die breiten Trommeln mit 7Zoll ET3.
VG Steffen

8
Innenausstattung / Re: HILFE!!! Dachhimmel hängt durch
« Letzter Beitrag von kadett65-67 am Heute um 08:49:05 »
Hallo Peter,

wie ist es denn wenn du die Stangen da wo sie in den Löchern stecken jeweils links und rechts mit ner Blechschraube arretierst. So sollten sie an Ort und Stelle bleiben und sich nicht wieder verdrehen.

Gute Besserung!  :zwinker:

Gruß Jan
9
Karosserie / Kotflügel ziehen statt Verbreiterungen
« Letzter Beitrag von Peter Gehring am Heute um 08:35:03 »
Moin,

hat jemand Erfahrungen mit Kotflügel rausziehen statt Verbreiterungen anzubauen?
Vorne sehe ich kein Problem, aber hinten kommt mir die Kante schon recht stabil vor. Ob das funktioniert?
Hintergrund sind ATS Classic 6 x 13 ET13 mit 185/70-13.

Gruß Peter
10
Innenausstattung / Re: HILFE!!! Dachhimmel hängt durch
« Letzter Beitrag von Peter Gehring am Heute um 08:29:22 »
Moin,

bin krankheitsbedingt nicht viel weiter gekommen. Allerdings konnte ich erfühlen, das die dritte Stange von hinten mehr oder weniger in Ausbuchtungen an den Dachlängskanten gehalten werden soll. Schaumstoff zwischen Stange und Dach wird nicht funktionieren, der Abstand ist viel zu groß. An den letzten zwei Stangen sind die Ausbuchtungen nicht vorhanden. Ist alles `ne umständliche Frikelei, weil ich den Himmel nur über den Ausstellfenstern gelöst habe. Aber wo man nicht sehen kann, ist fühlen keine Schande  :grins:

Gruß Peter
Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10